Die Pralinensaison hat begonnen: Die besten Pralinenrezepte auf mankannsessen.de

Die Pralinensaison hat begonnen

Die Pralinenmeisterin hat die ersten Paletten Pralinenhohlkörper bestellt - ein untrügliches Zeichen, dass die Saison begonnen hat.

Selbst gemachte Pralinen schmecken nicht nur gut, sondern sind auch eine tolle Geschenkidee. Ihre Herstellung ist zudem eine kontemplative Handlung, die perfekt in die Vorweihnachtszeit passt. Dies alles ist uns Anlass genug für eine Zusammenfassung der besten Pralinenrezepte der vergangenen Jahre auf mankannsessen.de.

Relative einfach herzustellen aber dennoch köstlich sind Belgische Pralinen.

Mit dem Tee und dem Kardamom haben die Schwarztee-Kardamom-Trüffel einen leicht asiatischen Touch.

Ebenfalls mit asiatischen Aromen warten die Karamell-Zitronengras-Pralinen auf. Die Herstellung ist allerdings eine echte Herausforderung.

Schön nussig bzw. mandelig sind die Marzipan-Walnuss-Pralinen und die Schoko-Mandel-Trüffel.

Und natürlich wurden hier auch schon echte Klassiker verbloggt. So z.B. Mozartkugeln, Amarena-Pralinen, sowie der Klassiker schlechthin: Champagnertrüffel.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Ohh, die sehen lecker aus! Da

Ohh, die sehen lecker aus! Da bekomme ich sofort Appetit darauf.

Pralinen selbst zu machen, auf die Idee bin ich auch noch nicht gekommen - das muss ich mal ausprobieren! Danke für die Rezepte, vielleicht schaff daraus ja sogar ich etwas genießbares ;)

Pralinensaison

Sind das jetzt die von Lauenstein?
Oder tatsächlich die selbstgemachten?
Dann aber Hut ab!
An so kleinem Fieselzeug habe ich keine Freude.
Zumindest nicht an der Herstellung ;-)

Selbstgemachte Pralinen

Die Pralinen in diesem Blog sind alle selbst gemacht. Zum Thema "Fieselzeug": Das Ganze hat wie gesagt etwas Kontemplatives.

Kontemplativ: ja,...

... aber eben nur, wenn man Freude am Fieselzeug und Detailarbeit hat. Das geht bei mir nur in der "kalten" Jahreszeit - es tut der Qualtität der Schokolade ja auch gut, wenn es nicht zu warm ist ;-)

Jedes Gericht, jede Praline, jedes Dessert, das man hier auf den Fotos sehen kann, ist garantiert so von einem der man-kanns-essen-blogger selber produziert und fotografiert worden (außer natürlich die Produktion der Weine, die von Weinnnase rezensiert wurden). Das aktuelle, sechteilige Pralinenfoto ist ein Querschnitt durch meine "Versuchsreihe" der letzten 2 bis 3 Jahre... weitere folgen bald!

Die sehen perfekt aus. Hut

Die sehen perfekt aus. Hut ab!

pralinen will ich dieses jahr

pralinen will ich dieses jahr auch unbedingt selber machen :)

Lecker Pralinen!!

Respekt!

Wir wollen dieses Jahr auch Pralinen verschenken :-)

Wow, hier findet man ja

Wow, hier findet man ja richtig gute Inspirationen was man aus Schokolade alles machen kann. Leeeecker...
Ich werde es gleich mal selber ausprobieren.

Liebe Grüße Lisa

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.