Kongenial: Erdbeer-Rhabarber-Kuchen

Erdbeer-Rhabarber-Kuchen

In der Frühlingssaison brauche ich eigentlich nur zwei Sorten Kuchen: Erdbeerkuchen und Rhabarberkuchen. Einziger Nachteil: Man muss sich immer entscheiden. Glücklicherweise hat meine Liebste im Backportal kuchen-hit.de ein Rezept entdeckt, welches diese beiden Klassiker auf gelungene Weise zusammenführt.

Zutaten

Teig

  • 235 g Mehl
  • 25 g Puderzucker
  • 125 g Butter

Obstfüllung

  • 50 g Mehl
  • 170 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 6 Eigelb
  • 250 ml Schlagsahne
  • 500 g Rhabarber
  • 350 g Erdbeeren

Baiser

  • 6 Eiweiß
  • 100 g Zucker

Zubereitung

Den Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden. Erdbeeren in Scheiben schneiden. Ein kleines Backblech (ca. 25x40 cm) einfetten. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

Für den Teig Mehl, Puderzucker und Butter miteinander verkneten (der Teig wird nicht fest). Den Teig auf das Backblech geben und leicht andrücken. Den Kuchen ca. 15 Min. vorbacken und anschließend aus dem Ofen nehmen. Den Ofen dabei nicht ausschalten.

Für die Obstfüllung Mehl, Zucker und Salz in einer großen Schüssel schnell verrühren. Eigelb und Schlagsahne in einer separaten Schüssel verquirlen. Danach alle Zutaten außer dem Obst vermischen und alles mit dem Mixer verrühren. Nun den Rhabarber und die Erdbeeren unterheben. Den bereits vorgebackenen Teigboden mit der Obstfüllung belegen. Den Kuchen auf der mittleren Schiene für 60 Min. bei 180 °C Grad weiterbacken.

5 Min. vor Ablauf der Backzeit das Baiser vorbereiten. Dazu das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, zum Schluss langsam Zucker hinzufügen. Mit dem fertigen Baiser den Kuchen bedecken und noch für weitere 10- 20 Min. fertigbacken, bis der Kuchen oben gebräunt ist.

Rhababer Erdbeer Kuchen ist

Rhababer Erdbeer Kuchen ist auch für mich ein Muss im Sommer. Dieser klingt sehr lecker und sieht auch toll aus! Muss ich demnächst mal nachbacken...
Lieben Gruß, Laura

Im Sommer ein Muss!

Erdbeer-Rhababer Kuchen finde ich im Sommer auch immer unheimlich erfrischend. Und das Rezept hört sich wirklich sehr lecker an. Ist schon ausgedruckt und wird nachgebacken. :-)

Hmmm, das sieht ja lecker

Hmmm, das sieht ja lecker aus! Und wunderschön – fast zu schön zum Essen. Eine tolle Idee, vielen Dank fürs Teilen!

Lecker

Das sieht nicht nur lecker aus. Ich durfte es sogar probieren :) Echt toll !!

Leckkerrr....mein kommentar

Leckkerrr....mein kommentar ist zwar schon länger her aber egal :DDD

Dieser Kuchen ist wirklich

Dieser Kuchen ist wirklich großartig und ich freue mich jedes Frühjahr, ihn zu backen und zu essen.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.