Penne mit Karotten-Kürbis-Sauce

Penne mit Karotten-Kürbis-Sauce

Was macht man, wenn man Kürbis- und Karottenreste zu verwerten hat? Vielleicht dieses Gericht! Durch den Orangensaft hat es einen frischen, fruchtigen Touch.

Zutaten

  • 200 g Kürbisfleisch
  • 3 große Karotten
  • 1/8 l Orangensaft
  • 400 ml Gemüsefond
  • 200 ml Sauerrahm
  • Salz, Pfeffer
  • Evtl. Senf, Aceto Balsamico
  • Evtl. etwas Speisestärke
  • Pflanzenöl
  • ca. 400 g Penne Rigate
  • Parmesan

Zubereitung

Das Kürbisfleisch würfeln. Die Karotten schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden.

In einem Topf etwas Öl auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Kürbisstücke und die Karottenscheiben zugeben und einige Minuten andünsten. Dann mit dem Orangensaft ablöschen, den Gemüsefond zugeben und ohne Deckel für ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis weich und die Karottenscheiben gar aber noch bissfest sind.

Den Sauerrahm zugeben und mit Salz, Pfeffer und evtl. etwas Senf und Aceto Balsamico abschmecken. Falls die Sauce zu dünnflüssig ist, mit etwas Speisestärke andicken.

In der Zwischenzeit die Penne nach Packungsanweisung garen und abgießen. Die Nudeln in einem Topf oder einer Schüssel gut mit der Sauce mischen. Dann auf Tellern anrichten und etwas Parmesan darüber hobeln.

Schnelle Pastagerichte sind

Schnelle Pastagerichte sind bei uns immer beliebt und Kürbis allemal! Schönes Rezept!

Top - Verwertung. Am Montag

Top - Verwertung. Am Montag gibts bei mir Penne Gorgonzola. Den Käse musste ich aber extra bestellen .. ;-)

mit pasta geht jede Art von

mit pasta geht jede Art von Resten spielend weg. Schöne Idee, Orangen zu Kürbis und Karotten.

Wie gut, dass ich gestern

Wie gut, dass ich gestern nochmal einen Kürbis gekauft habe ... ich denke, das muss ich mal ausprobieren, das klingt außerordentlich lecker. Möglicherweise ließe sich das auch schön gratinieren ... *mjam*

Es sehr schönes

Es sehr schönes Nudelgericht, das vielleicht für meinen "sweet dumpling" passen würde.

ja!

hab' noch 3 kleine hokaidos...waren eigentlich als deko gedacht....werd' sie killen. schöne idee

Mmhh,

klingt nach einer außergewöhnlichen und leckeren Kombination!

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.