Tapetenwechsel

Tapetenwechsel

Zugegebenermaßen sind in diesem Blog in letzter Zeit nicht allzu viele neue Beiträge veröffentlich worden. Das lag allerdings nicht daran, das der Betreiber zu faul war, sondern das Content Management System ist auf die neueste Version (jetzt Drupal 6.6) aktualisiert worden, und das hat doch einige Zeit gekostet. Notwendig geworden war dies, da die alte Version - zumindest laut Aussage des Webspace-Providers - nicht mehr auf den aktuellen MySQL-Versionen läuft und somit der Provider sein System nicht aktualisieren kann.

Dann lieber - auch wenn es mit viel Arbeit und Nervenverlust verbunden ist - baldmöglichst auf die aktuelle Version umsteigen. Und wenn schonmal die ganze Arbeit anfällt, dann am besten gleich noch einen Tapetenwechsel, also das Design der Site überarbeiten (hoffentlich gefällt's).

Ab jetzt wird es hier also wieder häufiger neue Rezepte geben.

Hm, ob man dich da richtig

Hm, ob man dich da richtig beraten hat? Drupal 5.x und 6.x laufen beide mit MySQL 4.1 oder höher. Erst ab Drupal 7 ist dann mindestens MySQL 5 erforderlich. Aber ein kleiner Tapetenwechsel kann ja nie schaden. Und Hauptsache es gibt wieder leckere Rezepte. ;-)

Auch wenn ich ganz schnell

Auch wenn ich ganz schnell den ersten Abschnitt überflogen habe, weil ich keine Anhnung habe, was der Inhalt dieser Zeilen bedeutet, darf und möchte ich dem Rest hiermit uneingeschränkt zustimmen: Das neue Design gefällt. Und zwar sehr. Fotos und Rezepte aber mindestens genau so. Köstlich!

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.