Gesund durch den Winter: Der Frühstücks-Drink

Gesund durch den Winter: Der Frühstücks-Drink

Väterchen Frost hat Deutschland fest im Griff. An manchen Orten sind in diesem Januar schon Temperaturen unter -30 °C gemessen worden. Da muss man natürlich etwas tun, um ohne Erkältung durch den Winter zu kommen. Unser Rezept dafür ist dieser Frühstücks-Drink. Erfolgsbilanz dieses Winters: Bisher noch ohne Erkältung!

Die Menge der Orangen richtet sich natürlich nach der Größe der Orangen aber auch danach, ob man den Drink eher dünn- oder dickflüssiger mag.

Zutaten

(für 2 Personen)

  • 3-5 Orangen zum Auspressen
  • 1 Kiwi
  • 1 Banane

Zubereitung

Die Orangen auspressen. Kiwi und Banane schälen und in Stücke schneiden. Die Stücke zum Orangensaft geben und alles pürieren. Fertig!

ein lobenswerter

ein lobenswerter Frühstücksbrauch, den sollte ich auch wieder mal reaktivieren.

So etwas ähnliches gibt's bei

So etwas ähnliches gibt's bei uns auch - allerdings schiebe ich Erkältungen immer darauf, dass man die letzten Wochen so wenig Zeit für Urlaub in warmen Gefilden am Meer hatte...

Bei uns gibts frisch

Bei uns gibts frisch gepressten Orangensaft immer nach der Arbeit - vor dem Abendessen.

Wir schwören auch auf solche

Wir schwören auch auf solche Drinks und - klopf auf Holz - sind damit bisher auch gut durch die kalte Jahreszeit gekommen :-)

...und ein wenig russisches

...und ein wenig russisches Vitamin dazu. Vielleicht smirnoff....da brauch' ich dann den ganzen Tag nichts mehr zu essen. Und warm ist mir dann auch:-) schönes Getränk, mipi!!

...

@lamiacucina: Bei uns übernimmt das die Pralinenmeisterin.
@Barbara: Gute Ausrede. Dann wird es Zeit, dass es wieder losgeht.
@Nathalie: Dann seid Ihr fit am Abend.
@Eva: Das fördert aber nicht den Umsatz der Pharmaindustrie.
@peppinella: Bei diesen fast schon russischen Temperaturen vielleicht keine schlechte Idee ;-)

Ja. ;-)

Ja. ;-)

Die Wunderkräfte der Kiwi

Die Wunderkräfte der Kiwi sind von so durchschlagenden Erfolge, dass sie ständig ausverkauft sind und deshalb Erkältungsleid nicht abgewiesen werden konnte ;-)

Schneller Fitmacher

Ich trinke im Winter auch sehr gerne Säfte mit Orangen und Kiwis, allerdings mit min. einem TL Honig oder Ahornsirup! Brauche die Süße im Saft (verlangt mein Nasch-Gen) ;-)

Gab´s heute zum Frühstück!

und ich habe noch etwas Naturjoghurt und Sanddornelexier reingetan, weil ich den zur Zeit sowieso immer morgens zu mir nehme. Und es war sehr lecker!

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.