Mandelquark mit Mango-Birnen-Salat

Mandelquark mit Obstsalat

Mangos und Birnen harrten ihrer Verwertung. Was tun? Ich erinnerte mich an ein Rezept für Mandelquark, das ich noch aus meinem allerersten asiatischen Kochkurs hatte. Dieser Quark mit dem zu einem Salat verarbeiteten Obst kombiniert war so gut, dass es ein würdiger Beitrag für den Blog-Event XLIV - Mandeln ist.

Blog-Event XLIV - Mandeln (Einsendeschluss 15. April)

Zutaten

(für 6 Personen)

Mandelquark

  • 1/2 l Milch
  • 1/4 l Schlagsahne
  • 200 g geschälte, gemahlene Mandeln
  • Salz
  • 100 g Zucker
  • 10 Blatt weiße Gelatine

Mango-Birnen-Salat

  • 2 Mangos
  • 2 Birnen
  • Saft von 2 Limettensaft
  • 2 EL brauner Zucker

Zubereitung

Mandelquark

Milch, Sahne und 1/4 l Wasser mit den Mandeln aufkochen. 1 Prise Salz und 100 g Zucker unterrühren.

Im geschlossenen Topf bei milder Hitze 20 Minuten kochen lassen. Dabei mehrmals umrühren.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und danach tropfnass unter die Mischung rühren. Die Mischung in kleine Förmchen geben und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Mango-Birnen-Salat

Die Früchte schälen, entkernen, in mungerechte Stücke schneiden und in eine Schüssel. Den Limettensaft mit dem Zucker gut verrühren, bis der Zucker sich komplette aufgelöst hat, dann zum Obst geben und alles gut verrühren.

Servieren

Zum Servieren die Förmchen mit dem Mandelquark kurz in warmes Wasser tauchen. Dann jeweils auf einen Teller stürzen. Den Mango-Birnen-Salat um den Quark herum verteilen.

Das klingt schon mal wieder

Das klingt schon mal wieder oberlecker und das Foto ist wieder so genial, dass ich es gerade aus dem Bildschirm rauslöffeln könnte....:-)

Wäre genau das Richtige jetzt!

Ja, das schaut wirklich sehr appetitlich aus. Darf ich meinen Löffel auch reinhängen? Vielleicht sollte ich auch mal einen asiatischen Kochkurs machen, wenn es da so gute Leckereien gibt.

erinnert mich an das blanc

erinnert mich an das blanc manger hier, sieht super lecker aus!

schaut einmal mehr verlockend

schaut einmal mehr verlockend aus.

Mandelquark - hat was. :-)

Mandelquark - hat was. :-)

ne frage

... ob man die Mandelquarkmischung auch ins Muffins-Blech packen kann? Dann hätte ich gleich genug Portionen für meine Gruppe.
Ulla

klar geht das.

klar geht das.

Lecker :o)

Mandelquark - das zergeht ja schon beim aussprechen auf der Zunge - vor allem für Mandelfans wie mich. Ist direkt zum nachkochen notiert. Hätte ich nur mehr Zeit ;o)

lol, das is doch kein quark

lol, das is doch kein quark sondern pana cotta.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.