Getrocknete, eingelegte Tomaten

Zutaten

  • Getrocknete Tomaten
  • Geschmacksneutrales Öl
  • Olivenöl
  • Essig
  • Pfeffer
  • Gehackte Kräuter (vorzugsweise frisches Basilikum und frischer Oregano)
  • Knoblauch (nach Belieben, geschält und geviertelt)

Zubereitung

Die Tomaten in siedendes Wasser geben, etwas Essig hinzufügen und ca. 5 Minuten kochen, bis die Tomaten etwas weich sind. Dann das Wasser abgießen, und die Tomaten abkühlen lassen.

Das neutrale Öl und das Olivenöl in eine Schüssel geben, in der die Tomaten Platz haben. Etwas Essig, Pfeffer, die gehackten Kräuter und den Knoblauch dazugeben. Dann die Tomaten hinzufügen und gut durchrühren.

Die eingelegten Tomaten einige Stunden oder Tage ziehen lassen und gelegentlich umrühren.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.