Viktoriabarschfilet-Auflauf

Zutaten

(für 2 Personen)

  • 400-500 g Viktoriabarschfilet
  • 8-10 Minitomaten (oder 4-5 normale)
  • 150-200g Champignons
  • 1 Becher saure Sahne oder Sauerrahm
  • 200 ml Milch
  • frische, gehackte Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Evtl. etwas gepresster Knoblauch

Zubereitung

Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

Fischfilet in Stücke schneiden und in eine Auflaufform legen.

Die Tomaten in Scheiben, die Champignons in Stücke schneiden. Die Fischstücke damit belegen.

Aus der sauren Sahne (oder dem Sauerrahm), der Milch, den Kräutern, Salz, Pfeffer und dem Knoblauch eine Sauce anrühren und über den Fisch geben. Alles für ca. 30-40 Minuten in den Backofen stellen.

Mit frischem Baguette servieren.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.