Marinade für Grillfleisch II

Die Marinade ist besonders für Geflügel geeignet.

Zutaten

  • 1/4 - 1/2 Becher Sahne
  • Currypulver (Menge nach Geschmack)
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Sahne, Curry, Salz und Pfeffer vermengen und in einen tiefen Teller oder eine flache Auflaufform geben. Fleisch einlegen, wenden und mehrere Stunden ziehen lassen.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.