Gratinierte Champignons

Zutaten

(für 2 Personen)

  • 800 g frische Champignons
  • 1 kleiner Becher saure Sahne (10% Fett)
  • 1 kleiner Becher Sauerrahm (20% Fett)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Scheibe magerer Schinkenspeck (ca. 1/2 cm dick)
  • Frische Kräuter (z.B. Schnittlauch und Petersilie)
  • 100-200 g Käse (z.B. Greyerzer) zum überbacken

Zubereitung

Champignons putzen und in Scheiben schneiden, Zwiebel und Speck würfeln, Kräuter waschen und zerkleinern.

Den Speck und Zwiebelwürfel im Topf anbraten, dann Pilze dazugeben und garen (Deckel ggf. offen lassen, da sich sonst zu viel Flüssigkeit bildet). Saure Sahne und Sauerrahm mit Kräutern vermischen und zu den Pilzen dazugeben.

Das Gemüse und die Masse in eine Auflaufform geben.
Käse grob reiben und darüber geben. Etwa 10 min bei ca. 200 °C (Käse soll zerlaufen) gratinieren.

Dazu Baguette oder Toastbrot servieren.