Lauchsuppe

Zutaten

(für 2 Personen)

  • 2 Stangen Porree
  • 1 Packung Schmelzkäse
  • 200 ml Milch (oder Sahne)
  • 250 g Gehacktes
  • 1-2 Zwiebeln
  • 1/2-1 TL Brühwürze
  • Weißer und schwarzer Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • Muskat
  • Ggf. Speisestärke zum Andicken

Zubereitung

Lauch säubern und fein zerkleinern. Zwiebel hacken und zusammen mit dem Hackfleisch anbraten. Lauch dazu geben und leicht anbraten. Den Käse hinzufügen und anschmelzen lassen.
Alles mit Milch ablöschen und würzen. Je nach Konsistenz Wasser / Brühe hinzufügen und bei Bedarf leicht mit Stärke andicken. Etwas köcheln lassen.

Mit Baguette servieren.

Variation

Anstelle des Hackfleisches gewürfelten Schinkenspeck verwenden (ca. 1 Scheibe von etwa 1/2 cm Dicke).

Variation (Auflauf-Variante)

Es werden zu den o.g. Zutaten noch 6 mittelgroße Kartoffeln benötigt. Diese werden nach dem Schälen in Scheiben geschnitten und nicht ganz gar gekocht.

Der Porree, die Zwiebeln und das Fleisch werden in einer Pfanne gegart. Nun werden die Zutaten in eine Auflaufform gegeben.

Die Milch mit dem Schmelzkäse erwärmen bis der Käse geschmolzen ist.
Nun kräftig würzen und über die Zutaten in der Auflaufform gießen. Nach Belieben mit geriebenem Käse bestreuen. Bei etwa 220 °C ca. 30 min im Backofen überbacken.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.